Pauline

Pauline

So und nun zu Pauline. Pauline ist eigentlich ein kleines Täschchen ohne Henkel aus meinem wundervollen Taschenbuch „Tolle Taschen selbst genäht“. Pauline ist außerdem mein allererstes Creadienstags-Projekt. Erstaunlich, dass ich das endlich mal geschafft habe 🙂

Für die Tasche, die Claudia sich gewünscht hat, habe ich das Schnittmuster einfach etwas vergrößert und einen Henkel mit angebracht. Sie ist aus einem Wachstuch als Außenstoff (was sich ganz wunderbar anfasst und die Tasche wasserdicht macht!) und einem schönen gepunkteten Innenstoff. Das war das erste Mal, dass ich Wachstuch verarbeitet habe und ich war überrascht, dass das überhaupt keine Probleme macht.

An meinem Label habe ich einen kleinen Schlüsselring befestigt, an dem zwei Glöckchen in Form von Glücksschweinchen baumeln. Der Träger ist verstellbar (auch das erste Mal, dass ich das getan habe) und nur durch einen Zufall, nämlich, dass ich die beiden Metallschnallen (mit denen das Gurtband an der Tasche befestigt wurde) noch hatte, heute fertig geworden.

Die Tasche ist nach einer Idee entstanden, wie wir sie auf dem Stoffmarkt gesehen hatten, also leider nicht so ganz auf meinen Mist gewachsen. Also vor allem die Sache mit dem Webband auf dem Gurtband:

Ich bin im großen und Ganzen echt zufrieden, ich mag sie kaum weggeben (eben auch weil sie so schön kitschig ist.. :D), aber ich habe ja noch die anderen Wachstücher, aus denen ich Taschen für mich nähen kann *grins*

Das wars fürs erste. Ich weiß nicht, ob ich vor dem Wochenende noch zum Nähen komme, das Wochenende bin ich dann nicht da, also hört ihr eventuell erst nächste Woche wieder was von mir. Bis dahin, ein schönes Wochenende!

Eure Clara (:

PS: Die anderen Creadienstag-Projekte findet ihr hier!

Advertisements

2 Gedanken zu “Pauline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s