Stoffmarkt Holland

Stoffmarkt Holland

Am Wochenende war ich mit Claudi auf dem Stoffmarkt Holland in Potsdam. Der ist so wundervoll, riesig, mit so wahnsinnig viel Auswahl… *seufz* Ich hatte mir bewusst im Vorfeld ein Limit gesetzt, was ich bereit bin, insgesamt auszugeben – und das war wirklich gut so! Sonst hätte ich locker noch einiges mehr mitgenommen. Aber ich habe mich hauptsächlich auf Dinge beschränkt, die ich auf meinem normalen Stoffmarkt am Maybachufer nicht bekomme. Hier seht ihr eine Übersicht, was alles in mein Nähzimmer einziehen durfte:

Dabei sind 2 Reste Wachstuch (leider immer nur so 50*70 cm groß), einige Webbänder, Bündchenstoffe in rot, lila und schwarz. Nicht im Bild (weil schon verarbeitet, siehe dem folgenden Artikel 😉 ): Eine weitere Rolle Wachstuch, ein Trägerband für eine Tasche, noch ein Webband und etwas Stoff als Innenstoff. Ebenfalls nicht im Bild sind 2 wunder-wunder-wunderschöne Stoffe, die ich euch aber nicht zeigen kann, weil daraus die eine oder andere Überaschung für meine Nichte entstehen wird, und ein paar ganz besondere Knöpfe, ebenfalls für Kinderkleidung 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s